Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in privatem Wohnheim

Hildesheim (ots) - Emmerke (Fre.) In der Zeit vom 15.08.07, 17:00 Uhr - 16.08.07, 08:15 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in ein Heim für betreutes Wohnen in der Hauptstraße. Die Täter zerschlugen dabei mittels Feldstein das Fenster von einem Nebengebäude und hebelten darin einen Schrank auf. Die Täter verließen das Gebäude ohne Diebesgut. Der Schaden wurde auf 800,-Euro geschätzt. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: