Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrt unter Drogeneinfluß

    Hildesheim (ots) - Harsum (Bli) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Borsum am 11.08.07, 00.25 Uhr, stellten zwei Sarstedter Polizeibeamte fest, daß ein 19-jähriger Borsumer seinen Pkw offensichtlich unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln geführt hat. Ein vor Ort durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht, eine Blutprobe wurde angeordnet und der Person entnommen. Den 19-jährigen erwarten nun neben einer Strafanzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln auch eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Fahrens unter berauschenden Mitteln.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: