Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher war kein Blumenfreund

Hildesheim (ots) - Harsum (cc) Ein unbekannter Einbrecher entpuppte sich bei der Aufnahme des Tatortes in Harsum nicht als Blumenfreund. Der Täter liess in der Nacht von Freitag auf Samstag in dem Blumengeschäft keine Blumen mitgehen, sondern räumte stattdessen die Kasse aus. Neben der Beute in Form von mehreren hundert Euro Bargeld richtete der Täter auch Einbruchschaden an. Täterhinweise nimmt die Polizei Sarstedt unter der Telefonnummer 05066-985-115 entgegen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: