Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Leuchtleitpfosten entwendet

    Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Am 01.08.07, gegen 02:45 Uhr, ist ein 18 jähriger Sarstedter einer Polizeistreife zwischen Gödringen und Hotteln aufgefallen, weil er einen Leitpfosten mit sich schleppte. Nach eigenen Angaben wollte er diesen zur Dekoration in seinem Zimmer aufstellen. Daraus wird nun nichts. Stattdessen bekam er eine Anzeige.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: