Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Kiosk

Hildesheim (ots) - Hildesheim: Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Montag, etwa gegen 00.00 Uhr, in einen Kiosk in der Steinbergstraße ein. Sie deckten Teile des Daches ab und gelangten so auf den dortigen Dachboden. Anschließend zerstörten die Täter eine Leichtbaudecke und konnten sich auf diesem Wege Zutritt in die Räumlichkeiten des Kiosk verschaffen. Aus den Auslagen wurden mehrere Stangen mit Zigaretten sowie Flaschen mit Spirituosen entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa. 2.000,- Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen flüchteten der oder die Täter mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939-115 entgegen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Oliver Müller, Polizeikommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: