Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Auch Radfahrer müssen Promillegrenze beachten

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (Fre.) Dies mußte am 20.07.07, 18:20 Uhr, eine 46-Jährige aus Sarstedt feststellen, als sie mit ihrem Fahrrad auf dem Fußweg der Straße "Friedrich-Ebert-Park" unterwegs war. Dabei war ihre Fahrweise Passanten aufgefallen, die die Polizei verständigten. Da ein Alco-Test seitens der 46-Jährigen nicht durchgeführt werden konnte und Hinweise auf einen Alkoholkonsum bestanden, wurde eine Blutprobe angeordnet. Gegen die 46-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: