Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: -Alfeld- Alfeld, Bahnhofstraße. 21.07.2007, 21:45 Uhr - 22.07.2007, 00:20 Uhr.

    Hildesheim (ots) - Bisher unbekannte Täter schleuderten im Bereich der Leinebrücke Erdstücke und Äpfel auf zwei Alfelder Angler. Vermutlich wurden die Wurfgeschosse mittels eines Hilfmittels(Zwille oder ähnlich) auf die Angler geschleudert. Die Angler wurden im Kopf- und Nackenbereich leicht verletzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: