Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mofa fährt 100 km/h

    Hildesheim (ots) - 20.07.2007, gg. 15.05 Uhr Gem. Winzenburg Ein 17-jähriger wurde zum genannten Zeitpunkt mit seinem Mofa-Roller überprüft. Wie sich herausstellte war der Roller, der eigentlich nur 25 km/h fahren darf, derart frisiert, dass er eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h erreicht. Neben den unerlaubten Bauartveränderungen war das Fahrzeug jetzt Führerscheinpflichtig. Einen Führerschein besitzt der Führer jedoch nicht, so dass eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis die Folge ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: