Feuerwehr Essen

FW-E: Girls´day 2007 bei der FeuerwehrEssen, Fotobeilage

Sara Manok am Strahlrohr

    Essen (ots) - Mitte, 26.04.2007, 15.00 Uhr

    41 Mädchen von drei Essener Schulen waren am 7. Girls´day zu Gast bei der Essener Feuerwehr. Es gab Informationen zu Einstellungsvoraussetzungen und dem Berufsbild aus erster Hand. Eine der drei Essener Feuerwehrfrauen, Vera Brüggemann, war extra in das Ausbildungszentrum im Hesselbruch gekommen, um die Mädchen zu begleiten und ihre Fragen zu beantworten. Rettungswagen, Drehleiter, Löschfahrzeug und Schutzkleidung, alles zum Greifen nah. Die 14-jährige Sara Manok von der Elsa-Brandström-Realschule schnappte sich gleich das Strahlrohr. "Wasser marsch" lautete das Kommando. Im Gespräch sagte sie später :"Es hat mir gut gefallen. Nur gut, dass Frau Brüggemann am Strahlrohr mitgeholfen hat. Da ist doch ganz schön viel Druck drauf".


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: