Feuerwehr Essen

FW-E: Fliegerbombe bringt Verkehr auf der Pferdebahn zum erliegen

FW-E: Fliegerbombe bringt Verkehr auf der Pferdebahn zum erliegen
Die 5-Zentnerbombe lag 6m unter der Erde.

    Essen (ots) - Westviertel, Pferdebahn, 15.11.2006, 17:46, Zu einem Bombenfund kam es heute bei Bauarbeiten in einem Kanalschacht an der Pferdebahn. Eine fünf Zenterbombe lag plözlich vor dem Fräskopf. Geistesgegenwärtig stoppte der Maschinenführer sofort das Baugerät und verständigte Feuerwehr und Polizei. Die Polizei sperrte den Bereich weiträumig. Der schnell eingetroffene Kampfmittelräumdienst gab aber Entwarung: die Bombe sei aufgrund ihrer Bauart ungefährlich, hieß es, und würde in den nächsten Tagen entfernt. Aufgrund der Absprerrmaßnahmen kam es zu Behinderungen, da die Pferdebahn für den Verkehr komplett gesperrt war. (VL)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Veit Lenke
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: veit.lenke@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: