Feuerwehr Essen

FW-E: Arbeitsunfall im Hafen

Essen (ots) - Bergeborbeck, Hans-Fehr-Allee, 9.10.2006, 13:18 Auf dem Speditionsgelände einer Firma im Hafen ist es heute mittag zu einem schweren Betriebsunfall gekommen. Ein Mitarbeiter wurde zwischen einem Bagger und einem Container eingeklemmt. Kollegen befreiten den Schwerverletzten bevor die Feuerwehr eintraf. Der Verletzte wurde von der Feuerwehr rettungsdienstlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Wie es zu diesem Unfall kommen konnte ist noch unklar. (VL) ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Pressestelle Veit Lenke Telefon: 0201 12-39 Fax: 0201 12-37099 E-Mail: veit.lenke@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: