Feuerwehr Essen

FW-E: Dachstuhlbrand

Essen (ots) - Heisingen, Voßbergring , 19.08.2006, 20:09 Es wurde ein Dachstuhlbrand gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte es in der aufgeständerten Dachkonstruktion eines Flachdaches auf einer Fläche von 15 X 10 m in voller Ausdehnung. Ein umfassender Angriff mit 8 C-Rohren konnte ein Übergreifen des Brandes auf die gesamte Dachkonstruktion des Bungalows, sowie auf die angrenzenden Garagen und PKW`s verhindern. Im gesamten Haus entstand durch Brandwärme- und rauch sowie durch Löschwasser ein erheblicher Sachschaden.(RK) ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Pressestelle Reiner Klus Telefon: 0201/12-39 Fax: 0201/228233 E-Mail: reiner.klus@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: