Feuerwehr Essen

FW-E: Wohnungsbrand in Fronhausen

    Essen (ots) - Frohnhausen, Breslauer Straße, 10.12.2005 10:00 Glück gehabt haben zwei junge Männer in einer Wohnung in der Breslauer Straße. Eine Nachtspeicherofen war in Brand geraten. Durch einen aufmerksamen Anwohner wurde die Feuerwehr alarmiert, die den Brand löschte und die schlafenden Bewohner weckte. Diese wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in Krankenhaus gebracht. Nur durch die rasche Alarmierung der Feuerwehr durch den Anwohner, konnte größerer Personenschaden vermieden werden. Die Breslauer Straße war für ca 45 Minuten für den Verkehr gesperrt. (VL)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Veit Lenke
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: veit.lenke.@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: