Feuerwehr Essen

FW-E: Verkehrsunfall mit Radfahrer

    Essen (ots) - Frillendorf, Frillendorfer Straße in Höhe Wisthoffweg, 22. Juni 2005, 7.36 Uhr

    Ein 40-jähriger Radfahrer wurde heute morgen bei einem Verkehrsunfall in Frillendorf verletzt. Er fuhr auf der Frillendorfer Straße Richtung Stadtmitte, als eine PKW-Fahrerin zum überholen ansetzte. Sie scherte nach links aus und bemerkte hinter sich plötzlich ein weiteres Fahrzeug. Um die Kollision zu vermeiden, brach die Frau den Überholvorgang ab und zog ihr Fahrzeug wieder nach rechts. Dabei berührte sie den Radfahrer und brachte ihn zu Fall. Schürfwunden und innere Verletzungen der linken Schulter waren das Ergebnis. Kopfverletzungen trug er nicht davon, weil er mit Helm unterwegs war. Mit einem Rettungswagen wurde er zum nächsten Krankenhaus transportiert.(MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Leiter der Pressestelle
Mike Filzen
Telefon: +49 (0) 201 12-37014
Fax: +49 (0) 201 22 82 33
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: