Feuerwehr Essen

FW-E: Pferd in Bachlauf gestürzt, Folgemeldung

Essen-Byfang, Kleinheide, 22.06.2016, 10.00 Uhr (ots) - Nach erfolgreicher technischer Rettung musste "Laptop", ein achtzehnjähriger Wallach, gestern Abend eingeschläfert worden. Das Tier war in einen Bachlauf gestürzt und konnte sich nicht selbst befreien (siehe dazu PM vom 21.06.2016). In einer aufwändigen Aktion gelang die technische Rettung. Trotz umfangreicher tierärztlicher Maßnahmen ist das rund 600 Kilogramm schwere Pferd jedoch nicht mehr auf die Beine gekommen. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: