Feuerwehr Essen

FW-E: Kellerbrand - Rauchwarnmelder weckte die Bewohner

FW-E: Kellerbrand - Rauchwarnmelder weckte die Bewohner
Kellerbrand

Essen-Kray, Schönscheidtstraße, 23.01.2016, 01:54 Uhr (ots) - Gegen kurz vor zwei Uhr riss der schrille Ton eines Rauchwarnmelders die drei Bewohner eines Einfamilienreihenhauses an der Schönscheidtstraße aus dem Schlaf. Rauch drang aus dem Keller. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Kleinbrand - es brannte eine kleine Menge Wäsche und Teile eines Bügelbrettes - mit wenigen Litern Wasser schnell löschen. Nach dem Lüften des Hauses waren keine Schadstoffe mehr messbar. Dank des Rauchwarnmelders blieb es beim Sachschaden. Die Kriminalpolizei übernahm die Einsatzstelle. (md)

Rückfragen bitte an:

Peter Grafenschaefer
Feuerwehr Essen
Pressestelle

Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: presse@feuerwehr.essen.de

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: