Feuerwehr Essen

FW-E: Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus, eine Person verstorben

FW-E: Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus, eine Person verstorben
-Symbolfoto-

Essen (ots) - Altenessen-Süd, Meinertstraße, 08.01.2014, 06.15 Uhr

Bei einem Zimmerbrand ist in Altenessen heute früh eine 93 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Das Feuer war im Schlafzimmer einer Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Ein Nachbar bemerkte Brandrauch im Treppenraum und alarmierte die Feuerwehr. Bei Eintreffen der ersten Kräfte hatten Polizeibeamte das Haus bereits geräumt, die vorgehenden Atemschutztrupps fanden die Dame im Schlafzimmer auf. Die Notärztin stellte in der Wohnung den Tod fest. Warum das Feuer ausgebrochen ist, steht noch nicht fest, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In Essen ist das die erste Brandtote in diesem Jahr. Rauchmelder waren in der Wohnung nicht installiert. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: