Feuerwehr Essen

FW-E: Verkehrsunfall in Essen-Frohnhausen, Mercedes Kombi liegt auf Dach, Fahrerin eingeschlossen

FW-E: Verkehrsunfall in Essen-Frohnhausen, Mercedes Kombi liegt auf Dach, Fahrerin eingeschlossen
Der Mercedes liegt auf dem Dach, davor der Ampelmast. Foto: Mike Filzen

Essen (ots) - Frohnhausen, Leipziger Straße Ecke Mülheimer Straße, 12.12.2013, 06.58 Uhr

Im Kreuzungsbereich Leipziger Straße Ecke Mülheimer Straße in Essen Frohnhausen hat es heute um wenige Minuten vor sieben Uhr einen Unfall gegeben. Ein Passat kollidierte mit einem Mercedes Kombi, die 36 Jahre alte Fahrerin des Mercedes verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Kombi schleuderte, riss einen Ampelmast aus dem Boden und eine Reklametafel um und blieb dann auf dem Dach liegen. Mit hydraulischem Rettungsgerät befreiten die Feuerwehrkräfte die Frau aus ihrer Zwangslage. Sie war während der Rettungsaktion ansprechbar, ein Notarzt versorgte sie noch im Wrack. Anschließend erfolgte der Transport in eine Klinik. Der 80jährige Fahrer des Passats blieb unverletzt. Durch den Unfall wurden der Berufs- und der öffentliche Personennahverkehr erheblich gestört. Die Polizei ermittelt die Unfallursache. Der Mercedes hat nur noch Schrottwert. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de



Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: