Feuerwehr Essen

FW-E: Kellerbrand in Einfamilienhaus in Essen-Kettwig

    Essen (ots) - Kettwig, Sengenholzer Weg, 10.02.2009, 14.17 Uhr

    In einem Einfamilienhaus am Sengenholzer Weg in Essen-Kettwig ist am Nachmittag aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die zur Zeit des Brandes allein im Haus befindliche Eigentümerin konnte sich selbst in Sicherheit bringen. Nach ersten Erkenntnissen ist der Brand im Heizungskeller ausgebrochen, das Holz einer ebenfalls im Keller installierten Sauna gab dem Feuer reichlich Nahrung. Wegen offen stehender Türen konnte sich der Brandrauch im gesamten Haus ausbreiten, zurzeit laufen Nachlösch- und Belüftungsmaßnahmen parallel. Die Gas- und Elektroversorgung ist aus Sicherheitsgründen komplett abgeschaltet, es ist noch unklar, ob das Objekt weiterhin bewohnbar ist. (MF)

Rückfragen bitte an:Feuerwehr EssenPresse- und ÖffentlichkeitsarbeitMike FilzenTelefon: 0201 12-37014Fax: 0201 12-37921E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: