Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer in Badezimmer, eine Person verletzt

    Essen (ots) - Frohnhausen, Dresdener Straße, 15. Januar 2009, 08.14 Uhr

    Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Dresdener Straße in Essen-Frohnhausen ist am Morgen ein 25 Jahre alter Mann verletzt worden. Das Feuer war im Badezimmer der Wohnung im zweiten Obergeschoss ausgebrochen. Der 25-jährige berichtete von einem Knall, dann habe er das Feuer bemerkt und sei geflüchtet. Da die Wohnungseingangstür direkt gegenüber der Tür zum Badezimmer lag, zog er sich bei seiner Flucht leichte Brandverletzungen zu. Die Feuerwehr rückte mit insgesamt 37 Kräften aus, zwei Trupps gingen unter Atemschutz gegen Feuer und Rauch vor. Der Brand war dann rasch gelöscht, alle Wohnungen wurden auf eingedrungenen Brandrauch kontrolliert und frei gegeben. Lediglich die Brandwohnung bleibt bis auf weiteres unbewohnbar. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: