Feuerwehr Essen

FW-E: Zimmerbrand in Altenessen

    Essen (ots) - Altenessen, Ellernstraße, 09.11.2008, 17:18 Gestern Abend wurde die Feuerwehr Essen zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Altenessen alarmiert. In dem dreigeschossigen Wohnhaus kam es gegen 17:15 Uhr zu einem Feuer im 2. Obergeschoss. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurden zwei Personen noch in dem Gebäude vermutet. Die restlichen Bewohner befanden sich bereits im Freien. Zur Menschenrettung wurden drei Trupps unter Atemschutz sowie eine Drehleiter eingesetzt. Nach kurzer Zeit stellte sich jedoch heraus, dass sich die vermissten Personen bereits vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit gebracht hatten. Das Feuer konnte durch die vorgehenden Trupps schnell lokalisiert und gelöscht werden. Das Gebäude wurde belüftet und die Brandwohnung mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Insgesamt 8 Hausbewohner wurden vorsorglich wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache wird zur Zeit von der Polizei ermittelt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit etwa 45 Kräften vor Ort. (SK)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: