Feuerwehr Essen

FW-E: Brennender PKW blockiert Autobahnausfahrt

    Essen (ots) - Frohnhausen, A 40 Fahrtrichtung Dortmund, Ausfahrt Wickenburg, 29.04.2008, 20.41 Uhr

    Bereits gestern Abend ist ein Pkw der Marke Citroën in der A 40-Ausfahrt Essen-Frohnhausen vollständig ausgebrannt. Nach Angaben des Fahrers war ihm auf der Autobahn von anderen Verkehrsteilnehmern signalisiert worden, dass mit seinem Fahrzeug etwas nicht in Ordnung sei. Folgerichtig verließ er an der Ausfahrt die Autobahn, kurz vor Erreichen der Wickenburgstraße bemerkte er, dass sein Fahrzeug brannte. Die alarmierte Feuerwehr sah den Rauchpilz bereits auf der Anfahrt. Da auch Kraftstoff austrat, brannte das Fahrzeug vollständig aus. Der Fahrer blieb unverletzt, die Ausfahrt musste etwa zwei Stunden gesperrt bleiben, weil die Fahrbahn aufwändig gereinigt wurde. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: