Feuerwehr Essen

FW-E: Mann geriet unter LKW

    Essen (ots) - Katzenbruchstr., 11.04.2008, 12:22 Heute Mittag wurde die Feuerwehr Essen zu einem Unfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Katzenbruchstraße alarmiert. Dort war ein Fußgänger zwischen die Reifen eines LKWs geraten und wurde mit dem Arm unter den Zwillingsreifen eingeklemmt. Er wurde durch einen Notarzt und den Rettungsdienst versorgt und mit Hilfe von pneumatischen und hydraulischen Rettungsgeräten von der Feuerwehr befreit. Die genaue Unfallursache wird zur Zeit von der Polizei ermittelt. (SK)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: