Feuerwehr Essen

FW-E: Wohnungsbrand in Altenessen

    Essen (ots) - Altenessen, Grünstraße, 24.2.2008, 8:00 Die Feuerwehr Essen musste heute morgen zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Altenessen ausrücken. Im 1. Obergeschoss war es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Feuer im Schlafzimmer gekommen. Die Feuerwehr konnte eine Person aus dem Zimmer retten und brachte sie nach notärtzlicher Untersuchung mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Während der Löscharbeiten wurden die 10 übrigen Anwohner von Polizei und Feuerwehr betreut. Die Brandursachene wir durch die Kriminalpolizei ermittelt. Die Feuerwehr war mit 25 Kräften vor Ort.(BD)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Veit Lenke
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: veit.lenke@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: