FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Feuerwehr Essen

FW-E: Zwei schwere Verkehrsunfälle, 1 Toter, 3 Verletzte in einer Nacht

    Essen (ots) - Steele, Bochumer Landtraße, 30.09.2007, 01:47 Uhr

    Aus bisher nicht geklärter Ursache fuhr ein PKW mit zwei Insassen gegen einen Laternenmast, der sich auf dem Mittelstreifen der Bochumer Landstraße befand. Die beiden männlichen Insassen wurden in dem Fahrzeugwrack eingeklemmt. Durch den Rettungsdienst wurden beide Personen betreut und durch die Feuerwehr mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät aus dem Wrack befreit. Trotz der schnell eingeleiteten Hilfe verstarb der 15 jährige Beifahrer noch an der Einsatzstelle. Der 21 jährige Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden von der Polizei eingeleitet, die einen Sachverständigen zur Klärung des Unfallhergangs hinzuzog.

    Bergehausen, Westfalenstraße, 30.09.2007, 04:47

    Gegen zehn vor fünf kam es zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall, bei dem die Feuerwehr Essen tätig wurde. Auf der Westfalenstraße kam ein PKW von der Straße ab und prallte gegen einen Laternenmast. Der PKW blieb auf der Seite liegen und die verletzten Insassen konnten sich nicht selbständig befreien. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und befreite die beiden verletzten Personen. Diese wurden den umliegenden Krankenhäusern zugeführt. Eine angeblich dritte Person, die in dem Fahrzeug gesessen haben soll, konnte an der Einsatzstelle nicht gefunden werden. Nachträglich konnte diese Information als Gerücht entkräftet werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden durch die Polizei eingeleitet.


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Matthias Kalthöner
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: matthias.kalthoener@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: