Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070403 - 0385 Sachsenhausen: Festnahme eines Haschischhändlers

    Frankfurt (ots) - Eine Streife der Bereitschaftspolizei beobachtete am Montag, den 02.04.2007, gegen 21.40 Uhr an einer Tankstelle in der Mörfelder Landstraße vier Männer, die an einem Pkw standen und offensichtlich etwas tauschten. Die Beamten kontrollierten die Gruppe, wobei bei einem 23-Jährigen Polen aus Frankfurt, eine CD-Hülle mit 99,21 Gramm Haschisch und 650,- Euro Bargeld gefunden wurde. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fand man noch 9 Ampullen Anabolika sowie 1,5 Kg eines hellen Pulvers. Das Pulver muss noch analysiert werden.

    Der Beschuldigte wurde festgenommen und wird heute dem Haftrichter vorgeführt. (Franz Winkler/069-755 82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell