Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070305 - 0270 Fechenheim: Zweiradfahrer verunglückt

Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Hanauer Landstraße in Höhe Haus Nr. 501 in Fechenheim ist am gestrigen Vormittag ein 80 Jahre alter Frankfurter schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 11.45 Uhr mit einem Zweirad mit Hilfsmotor auf dem Radweg verbotswidrig in falscher Richtung in Richtung Mainkur unterwegs. Ein mit seinem Pkw aus einem Grundstück herausfahrender 39 Jahre alter Frankfurter übersah vermutlich den von rechts kommenden Zweiradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Dabei stürzte der 80-Jährige auf die Straße und verletzte sich schwer. Ein Rettungsfahrzeug brachte den Verunglückten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: