Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061129 - 1274 Frankfurt-Sachsenhausen: Täter nach Diebstahl einer Handtasche gefasst

    Frankfurt (ots) - Gestern, gegen Mitternacht, war eine 53 Jahre alte Frankfurterin mit der U-Bahn von der Innenstadt zum Südbahnhof unterwegs. Hier stieg sie aus und setzte sich auf eine Bank um auf die Straßenbahn zu warten. Während die Frau dort saß, gesellten sich zwei junge Männer zu ihr, griffen sich in einem unbeachteten Augenblick ihre Handtasche und flüchteten anschließend. Die beiden konnten wenig später im Rahmen einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung im Bereich des Diesterwegplatzes festgenommen werden. Die Handtasche trugen sie noch bei sich, die Geldbörse war aber schon geleert.

    Die Festgenommenen (19 und 20 Jahre alte polizeibekannte Frankfurter) wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. (Manfred Vonhausen, 069-75582113)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: