Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061124 - 1257 Frankfurt-Niederursel: Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Am Freitag, den 24. November 2006, gegen 17.40 Uhr war ein 29-jähriger aus Friedberg mit seinem Tank-Lkw auf der Rosa-Luxemburg-Straße unterwegs in Richtung Oberursel. In dem Tankauflieger befand sich Heizöl.

    An der Ecke zur Straße Am Weißkirchener Berg wollte er nach rechts in Richtung Kalbach abbiegen.

    Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der U-Bahn der Linie 3, die von Oberursel in Richtung Frankfurt fuhr. Bei dem Zusammenprall wurde das Führerhaus des Lkw zur Seite geworfen, der Fahrer blieb nach jetzigem Kenntnisstand unverletzt.

    In der U-Bahn wurden, ebenfalls nach jetzigem Sachstand, der Fahrer sowie weitere sechs Fahrgäste leicht verletzt.

    Die Feuerwehr bindet zur Zeit auslaufendes Heizöl. Der Gesamtsachschaden kann zur Stunde noch nicht beziffert werden. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: