Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061116 - 1223 Innenstadt: Seniorin beraubt

    Frankfurt (ots) - Gestern Abend, gegen 20.40 Uhr, wollte eine 74 Jahre alte Frankfurterin mit der U-Bahn nach Hause fahren. Zu diesem Zweck fuhr sie mit der Rolltreppe hinab in die B-Ebene zur U-Bahnhaltestelle Römer.

    Hier näherte sich von hinten ein Unbekannter und entriss ihr trotz heftiger Gegenwehr die mitgeführte Handtasche mit etwa 300.-EUR Bargeld und persönlichen Gegenständen. Anschließend flüchtete er die Rolltreppe entgegengesetzt nach oben und verschwand in unbekannter Richtung.

    Eine Täterbeschreibung konnte die alte Dame nicht abgeben. (Manfred Vonhausen, 069 - 75582113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: