Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061013 - 1087 Phantombild nach Raub in Spielothek (wie berichtet in 061002-1050)

POL-F: 061013 - 1087  Phantombild nach Raub in Spielothek (wie berichtet in 061002-1050)
Anhang zu Meldung 061013-1087

    Frankfurt (ots) - Wie bereits berichtet hat ein bisher Unbekannter am Sonntagmorgen, den 02.10.2006 gegen 08.10 Uhr eine Spielothek in der Fahrgasse beraubt. Von dem mutmaßlichen Täter konnte jetzt ein Phantombild erstellt werden.

    Die Polizei bittet um Hinweise an das zuständige Kommissariat 12 unter Telefon 069 - 755 51208 oder den Kriminaldauerdienst Telefon 069-755 54510.

    Hinweis für die Medien: Bild zur Meldung als Anlage im System eingestellt. (André Sturmeit, Telefon 069-755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: