Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060905 - 936 Frankfurt-Seckbach: Mülltonnenbrand auf Schulhof

    Frankfurt (ots) - In der vergangenen Nacht gegen 02.25 Uhr entdeckten Anwohner eines Hochhauses ein Feuer auf dem Schulhof der Friedrich-Ebert-Schule in der Arolser Straße. Durch die sofort alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer im Bereich der Mülltonnen festgestellt und gelöscht werden. Die Müllbehälter brannten vollständig nieder. Nach ersten Erkenntnissen wurden hier fünf große Müllbehälter vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt. Eine Gefahr für das Schulgebäude bestand nicht, da die Behälter abseits der Gebäude stehen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 EUR. (André Sturmeit, 069-75582112)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: