Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060824 - 899 Heddernheim: Zwei Verletzte bei Betriebsunfall

    Frankfurt (ots) - Beim Wechseln von Sicherungen auf dem Dach der Müllverbrennungsanlage in der Heddernheimer Landstraße kam es heute gegen 12.20 Uhr zu einem Betriebsunfall.

    Aus bislang unbekannten Gründen bildete sich bei den Arbeiten ein Lichtbogen, der zu einem Feuer im unmittelbaren Umfeld führte. Die beiden mit dem Sicherungswechsel beschäftigten Mitarbeiter der Anlage erlitten hierbei Verletzungen und mussten in eine Klinik verbracht werden.

    Das entstandene Feuer konnte schnell von der Feuerwehr gelöscht werden.

    Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: