Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060530 - 593 Gallusviertel: Kellerbrand

    Frankfurt (ots) - Rund 20.000,-Euro Sachschaden verursachte am Montagabend ein Brand in einem Anwesen der Kronthaler Straße.

    Aus bislang nicht geklärter Ursache brannte es gegen 18.20 Uhr im Kellergeschoß des Mehrfamilienhauses. Der Brandherd befand sich in einem verschlossenen Kellerverschlag, dessen Besitzer bislang noch nicht ermittelt werden konnte. Die Flammen wurden durch die Feuerwehr gelöscht.

    Verletzt wurde niemand.

    Nach erster Bewertung durch die Polizei kann eine vorsätzliche Brandlegung nicht ausgeschlossen werden.

    (Manfred Feist / 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: