Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060406 - 392 Frankfurt-Höchst: Schwerer Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 5. April 2006, gegen 22.10 Uhr war ein 23-jähriger Frankfurter mit seinem Pkw der Marke Mercedes-Benz unterwegs auf der Brüningstraße in Richtung Leunastraße. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr eine 23-jährige Frankfurterin mit ihrem Pkw der Marke Audi die Leunastraße in Richtung der Hostatostraße. Im Kreuzungsbereich der genannten Straßen kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden der Fahrer des Mercedes schwer sowie sein 26-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Auch die 23-jährige Audifahrerin sowie ihr 25-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. An den beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: