Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060321 - 314 Frankfurt-Unterliederbach: Brand von Mülltonnen

    Frankfurt (ots) - Insgesamt 16 Mülltonnen und Teile eines Gartenzaunes brannten am Dienstag, den 21. März 2006, in der Zeit zwischen 00.10 Uhr und 00.50 Uhr nieder. Die Tonnen standen in der Johannesallee und im Teutonenweg. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 EUR beziffert. Personen wurden nicht verletzt, von Brandstiftung ist auszugehen. Die anschließend durchgeführten Fahndungsmaßnahmen verliefen leider ohne Erfolg. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: