Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060317 - 0298 Frankfurt-Schwanheim: Betrunkener Radfahrer verletzt

    Frankfurt (ots) - Ein 54-jähriger Mann aus Schwanheim ist am Donnerstagmittag gegen 14:40 Uhr auf der Rheinlandstraße mit seinem Fahrrad gestürzt. Der alkoholisierte Radfahrer kam auf dem Fußgängerüberweg an der Ecke Zelterstraße aus bisher ungeklärter Ursache zu Fall und blieb zunächst benommen liegen. Der mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 2" an die Unfallstelle gebrachte Notarzt konnte den Mann wieder zu Bewusstsein bringen und sorgte für den Transport in ein Krankenhaus. Hier wurde er zur Beobachtung aufgenommen. Es besteht keine Lebensgefahr. Fremdverschulden am Unfall kann ausgeschlossen werden.

      (André Sturmeit / 069 - 755 82311)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: