Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060313 - 280 Bornheim: Amphetamin und Extasytabletten sichergestellt

    Frankfurt (ots) - Eine Polizeistreife kontrollierte am 11.03.2006, gegen 09.35 Uhr in der B-Ebene der U-Bahn Station Bornheim Mitte einen 31-jährigen Wohnsitzlosen. Bei einer körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten 24 Gramm Amphetamin, 43 Extasytabletten und 13 Gramm Cannabis. Bei seiner Vernehmung machte er keine Angaben. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt und von ihm in Haft genommen. (Franz Winkler/755 82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: