Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060122 - 75 Frankfurt-Sachsenhausen: Straßenraub

    Frankfurt (ots) - Vier Jugendliche im Alter von 18 bis 21 Jahren befanden sich am Freitag, den 20. Januar 2006, gegen 23.40 Uhr an der Ecke Neuer Wall/Affentorplatz, als eine Gruppe von 12-13 Personen auf sie zukamen.

    Die Unbekannten forderten von den Geschädigten die Herausgabe des Bargeldes. Als diese versuchten, zu flüchten, wurden sie festgehalten und geschlagen. Nachdem die Täter dem 18-jährigen Geschädigten einen 20-Euroschein entwendet hatten, gelang ihnen doch noch die Flucht.

    Die Täter waren im Alter zwischen 17 und 20 Jahren. Vier von ihnen können durch die Geschädigten näher beschrieben werden.

    1. 14-15 Jahre alt und etwa 160 cm groß. Untersetzte Gestalt, schwarze, längere Haare, dunkler Teint. Brillenträger. Bekleidet mit einer roten Jacke. 2. 19-20 Jahre alt und etwa 170 cm groß. Kräftige Gestalt mit dunkelbraunen, kurzen Haaren. Trug graue Bomberjacke und dunkle Trainingshose. 3. 170-175 cm groß mit stoppligen, dunkelblonden Haaren. Kräftige Gestalt, vermutlich Osteuropäer. Trug eine grüne Bomberjacke 4. etwa 185 cm groß, dunkler Teint, schwarze, kurze Haare. Trug eine schwarze Jacke, vermutlich Marokkaner. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: