Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051223 - 1226 Frankfurt-Unterliederbach: Wohnungsbrand

Frankfurt (ots) - Eine 38-jährige Frau erhitzte am Donnerstag, den 22. Dezember 2005, gegen 17.10 Uhr auf dem Herd in ihrer Küche Öl. Als sich dies entzündete, verließ sie zusammen mit ihren drei und sechs Jahre alten Kindern die in der Sieringstraße gelegene Wohnung. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen. Die Küche brannte aus, der Rest der Wohnung wurde durch Rußablagerungen verunreinigt. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 50.000 EUR, Personen wurden nicht verletzt. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: