Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051218 - 1203 Messe: Brutaler Raubüberfall auf 63-jährige Frau

    Frankfurt (ots) - Unbekannte Täter haben in den gestrigen Abendstunden in der Straße Am Dammgraben in Höhe Messetor 11 eine 63-jährige Frau überfallen und deren Handtasche geraubt. Die Frau stürzte und zog sich dabei einen Oberschenkelhalsbruch sowie einen Handbruch zu.

    Die 63-Jährige wurde gegen 18.50 Uhr in hilflosem Zustand am Boden liegend von Passanten aufgefunden. Nach einer Erstversorgung durch einen alarmierten Notarzt musste die Geschädigte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund starker Schmerzen war die 63-Jährige bislang noch nicht in der Lage, nähere Angaben zum Tathergang bzw. zu den Tätern zu machen. Sie konnte lediglich angeben, dass es sich dabei um einen Mann und eine Frau gehandelt haben soll. Die geraubte Handtasche konnte später auf einer Baustelle in der Nähe des Tatortes wieder aufgefunden werden. Ob daraus etwas entwendet wurde ist noch unbekannt(Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: