Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051204 - 1150 Dornbusch: Überfall auf 79Jährige

    Frankfurt (ots) - Eine 79jährige Frankfurterin war am vergangenen Samstag, gegen 12.55 Uhr, zu Fuß auf dem Verbindungsweg zwischen dem Sinai-Park und dem Parkplatz der Gaststätte "Jahnvolk" unterwegs. Hier näherte sich ihr von hinten ein Unbekannter und versuchte, ihr die in der rechten Hand getragene Handtasche zu entreißen. Da die rüstige Seniorin aber erhebliche Gegenwehr leistete, gelang es dem Unbekann-ten trotz heftigem Reißen nicht, der alten Dame die Handtasche abzunehmen. Er ließ deshalb von ihr ab und flüchtete über einen Trampelpfad in Richtung Fritz-Tarnow-Straße / Marbachweg.

    Die Überfallene musste sich später zur ambulanten Behandlung in eine Klinik bege-ben, da sie durch das Zerren an der Handtasche einen Bluterguss und Schwellungen an der rechten Hand davontrug.

    Von dem Täter - etwa 18 Jahre alt, schmal, dunkle kurze Haare, dunkles Oberteil und Blue Jeans mit auffälligem hellblauen bis weißen Verwaschungsmuster - fehlt jede Spur.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: