Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051127 - 1129 Frankfurt-Sindlingen: Versuchter "Enkeltrick-Betrug" Festnahme eines Tatverdächtigen

Frankfurt (ots) - Am Freitag, den 25. November 2005 suchte ein angeblicher "Neffe" telefonisch Kontakt zu einem Rentnerehepaar, 70 und 75 Jahre alt, in Sindlingen. Der angebliche Neffe gab an, in Frankfurt zu sein und ein Immobiliengeschäft abwickeln zu wollen. Dazu benötige er aber so viel Geld, wie die beiden Rentner nur aufbringen könnten. Natürlich sei dies für ihn eine peinliche Situation, weswegen sie auch zu niemandem ein Wort darüber verlieren sollten. Da er selbst mit dem Makler beschäftigt sei, würde er einen Bekannten bitten, das Geld abzuholen. Dieser würde sich dann mit einem "Passwort" vorstellen. Man stellte nun 10.000 EUR in Aussicht und beendete das Gespräch. Die rüstigen Rentner dachten jedoch nicht daran, sich von dem Unbekannten überrumpeln zu lassen, sondern verständigten umgehend die Polizei. So warteten bereits Polizeibeamte in der Wohnung, als es gegen 15.00 Uhr klingelte und sich der Geldabholer mit seinem "Passwort" vorstellte. Dieser wurde dann freundlich in die Wohnung gebeten, wo er dann umgehend festgenommen wurde. Bei ihm handelt es sich um einen erst 17-jährigen Frankfurter. Die Ermittlungen in der Sache dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0172-6591380 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: