Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051106 - 1069 Praunheim: "Ein schwarzer Kasten, der blinkt und tickt....!"

    Frankfurt (ots) - Einen höchst verdächtig wirkenden schwarzen Metallkasten, "an dem Lämpchen blinken und der ständig klickt",  fand ein Zeuge am Samstag gegen 00.57 Uhr am Mülltonnenplatz des Hauses Praunheimer Landstraße 109. Und er verständigte folgerichtig sofort die Polizei.

    Tatsächlich lag dort ein  solcher Gegenstand. Leuchtdioden blinkten und ein deutliches Tickgeräusch ließ den schwarzen Kasten irgendwie sehr bedrohlich wirken. Der Fundort wurde abgesperrt, Spezialisten angefordert. Und die gaben knapp 3 Stunden später Entwarnung:

    Denn bei der vermeintlichen "Höllenmaschine" handelte es sich nach gründlicher Prüfung nur um einen von Unbekannten entsorgten kleinen schwarzen (und natürlich leeren) Möbeltresor, dessen elektronisches Kartenschloss wegen noch intakter Batterien ständig auf und zu schaltete "Klick...klack...klick...klack..."

    "So etwas muss entsorgt werden", dachte sich bestimmt der letzte Besitzer. "Denn was will ich mit einem Tresor, der sich dauernd von selbst öffnet? Ganz klar ein Unsicherheitsfaktor!"

    Wohl wahr! Doch den "Beunruhigungsfaktor" mit Auswirkungen auf die Nachbarschaft hatte er bei seiner unsachgemäßen Entsorgungsaktion offenbar nicht berücksichtigt.

    (Manfred Feist / 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: