Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051021 - 1018 Frankfurt-Praunheim/Fechenheim: Gartenhüttenbrände

    Frankfurt (ots) - 051021 - 1018  Frankfurt-Praunheim/Fechenheim: Gartenhüttenbrände

    Am Freitag, den 21. Oktober 2005, gegen 00.10 Uhr setzten bislang unbekannte Täter zwei Gartenhütten in der Kleingartenanlage Westhausen, Ludwig-Landmann-Straße, in Brand. Die Gartenhütten waren zuvor aufgebrochen worden. Eine dritte Hütte wurde durch Hitzeeinwirkung beschädigt. Der Gesamtsachschaden beziffert sich in diesem Fall auf etwa 15.000 EUR.

    Ebenfalls am Freitag, diesmal gegen 03.30 Uhr, brannte eine Gartenhütte in einem Kleingartengelände in der Ferdinand-Porsche-Straße nieder. Mit großer Wahrscheinlichkeit dürfte der in der Hütte betriebene Holzofen als Brandursache in Betracht kommen. Der hier entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 5.000 EUR. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: