Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050826 - 0833 Preungesheim: Sextäter überfällt Frau

Frankfurt (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitag gegen 01.00 Uhr unweit der Endhaltestelle Preungesheim eine 35-jährige Frau überfallen und sie sexuell genötigt. Die Frau hatte kurz zuvor an der Haltestelle die U-Bahn verlassen und war in Richtung der Straße Am Dachsberg gegangen. Der Täter versperrte ihr den Weg, berührte sie unsittlich und verlangte die Ausführung sexueller Handlungen. Als die Frau sich daraufhin zu Boden fallen ließ, flüchtete der Mann. Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg. Täterbeschreibung: Anfang 30, ca. 175 cm groß, helle kurze Haare. Er trug Jeans, ein weißes Hemd und sprach mit Frankfurter Akzent. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kommissariat 13, Tel. 755-51308 oder 755-54210 (KDD). (Manfred Feist / 755-82117) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: