Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050824 - 822 Frankfurt-Höchst: Radfahrerin von Pkw erfasst

    Frankfurt (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagnachmittag eine 24-jährige Radfahrerin im Kreuzungsbereich Leunastraße/Höchster Farbenstraße beim Zusammenstoß mit einem Auto.

    Wie die Frau noch an der Unfallstelle angab, radelte sie gegen 16.55 Uhr auf einem Radweg in Richtung Höchster Farbenstraße und missachtete dabei das Rotlicht einer Radfahrer- und Fußgängerampel. Unmittelbar danach wurde sie von einem Opel Astra, an dessen Steuer eine 56-jährige Frankfurtein saß,  erfasst und zu Boden geschleudert.

    Die 24-Jährige wurde stationär in einer Klinik aufgenommen. (Manfred Feist, 069-75582117)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: