Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050807 - 0766 Griesheim: Vorsätzliche Sachbeschädigung in einer Schule

    Frankfurt (ots) - 050807 - 0766  Griesheim: Vorsätzliche Sachbeschädigung in einer Schule

    Noch unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen dem 5.8.2005, 17.30 Uhr und dem 6.8.2005, 17.30 Uhr mehrere Fenster und Türen der Georg-August-Zinn Schule in der Straße "Am Mühlgewann" auf. Im Schulgebäude wurden weitere Türen und Schränke aufgebrochen und eine noch unbekannte Zahl von Computer und mindestens ein Videoprojektor entwendet. In einem Musikraum wurden zahlreiche Instrumente u.a. ein Klavier zerstört. Im Chemieraum wurden Schränke aufgebrochen und dort befindliche Chemikalien , sowie Laborgeräte entwendet. Die Täter öffneten dann im 1. Obergeschoss einen Wandhydranten, legten den Schlauch ins Treppenhaus, so dass das gesamte Erdgeschoss mehrere Zentimeter unter Wasser stand. Im Schacht eines Behindertenaufzuges stand das Wasser etwa 1,50m hoch. Über die Höhe des Sachschadens kann noch nichts gesagt werden, er dürfte jedoch mehrere zehntausend Euro betragen.

    Die Polizei bittet Zeugen, die in der oben genannten Zeit irgendwelche  Beobachtungen  im Bereich der Schule gemacht haben, sich unter der Tel. Nr. 069-755 11631 zu melden. (Franz Winkler)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Jürgen Linker
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: