Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050728 - 0730 Waldfriedhof Goldstein: Unbekannte beschädigen zahlreiche Gräber

Frankfurt (ots) - 050728 - 0730 Waldfriedhof Goldstein: Unbekannte beschädigen zahlreiche Gräber Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende auf dem Waldfriedhof Goldstein zahlreiche Gräber beschädigt. Nach Feststellungen von Beamten des zuständigen 10. Reviers waren die Unbekannten vermutlich in der Nacht zum Sonntag auf das Friedhofsgelände gelangt und hatten insgesamt 65 Gräber beschädigt. Dabei warfen die Täter Grabsteine um, warfen Sitzbänke und Gießkannen auf die Gräber oder verbogen Kreuze, die sie dann verkehrt herum wieder in die Erde steckten. Ferner wurde die Glassscheibe des am Eingang zum Friedhofes befindlichen Schaukasten zerbrochen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. Das zuständige 10. Revier bittet mögliche Zeugen der Taten sich mit dem zuständigen Sachbearbeiter unter Tel.: 069/755-11000 zu melden. (Karlheinz Wagner/ -82115) Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173 - 659 79 05. ots Originaltext: Polizei Frankfurt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizei Frankfurt Pressestelle Jürgen Linker Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: