Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050724 - 0715 Schwanheim: Lärmende Jugendliche auf Waldparkplatz

    Frankfurt (ots) - Eine Streifenbesatzung des 10. Polizeireviers wurde wegen eines Handtaschendiebstahls auf dem Grillplatz am Schwanheimer Waldspielpark Samstagnacht (23.07.2005), gegen 01:15 Uhr gerufen, um eine Strafanzeige entgegennehmen. Dabei traf sie wenig später auf dem nahegelegnen Parkplatz auf eine Gruppe von teilweise alkoholisierten, polizeibekannten Jugendlichen, die sich den ankommenden Polizeibeamten gegenüber sofort aggressiv verhielt. Ein ausgesprochener Platzverweises kam die Gruppe zunächst nicht nach. Erst als acht weitere Polizeifahrzeuge eintrafen und ein besonders aggressiver, angetrunkener 18-jähriger Marokkaner aus Nied festgenommen worden war, löste sich die Ansammlung auf. Beim Verbringen des Festgenommenen - er ist bereits mehrfach wegen Körperverletzungs- und Diebstahlsdelikten in Erscheinung getreten - zur Ausnüchterung auf das Polizeirevier, beschädigte er noch den Streifenwagen durch Tritte, so dass ein Schaden von einigen hundert Euro entstand. Der junge Mann muss jetzt neben den Ausnüchterungskosten, noch mit einem entsprechenden Strafverfahren wegen Sachbeschädigung sowie entsprechenden Schadensersatzforderungen rechnen. (Jürgen Linker/ -82111).


ots Originaltext: Polizei Frankfurt
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

R?ckfragen bitte an:

Polizei Frankfurt
Pressestelle
J?rgen Linker
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: